• Messe Essen
  • 25. - 28. Okt. 2018

Besucher

Die SPIEL – weltweit einzigartiger Erlebnispark für die ganze Familie

Was erwartet mich, wenn ich die SPIEL besuche?

Die SPIEL ’18

Die „Internationale Spieltage SPIEL ’18“ ist die weltweit größte Publikumsmesse für Spiele und damit das Mekka für alle Brettspiel-Fans. Hier kann man sich umfassend über das gesamte nationale und internationale Spieleangebot informieren, dieses einem ausführlichen Test unterziehen und seine Lieblingsspiele auch gleich kaufen.

Im Jahr 2017 zeigten auf einer Fläche von rund 72.000 qm mehr als 1.100 Aussteller aus 51 Nationen Kinder-, Gesellschafts-, Familien- und Erwachsenenspiele – sowie Strategie-, Post-, Abenteuer-, Fantasy-, Science-Fiction- und Computerspiele. Natürlich fehlen auch die Klassiker Skat, Schach, Doppelkopf, Bridge, Go und Backgammon nicht.

Auch in diesem Jahr werden nicht nur tausende Spiele des aktuellen Jahrgangs sondern auch mehr als 1.200 Spiele-Neuheiten auszuprobieren sein. Sie alle werden in Essen einem ersten Härtetest unterzogen.

Ausnahmslos alle Verlage laden an zahlreichen Tischen zum Mitspielen ein. Animateure erklären Unbekanntes, Autoren signieren ihre Spiele, Wettbewerbe, Kurse und Turniere runden das Programm ab.

Auch für Familien mit kleinen Kindern ist die SPIEL ein besonderes Erlebnis, denn für sie gibt es in der „Galeria“ eine riesige Erlebniswelt, in der man sich nach Herzenslust austoben kann.

Hier finden Sie einen Link zum YouTube-Channel von Brettspiel Heroes, der eindrucksvoll zeigt, welch einzigartigen Stellenwert die SPIEL für Besucher und Aussteller hat.

 

Anfahrt

Hier finden Sie eine genaue Anfahrtsbeschreibung zur SPIEL.

Ausstellerverzeichnis

Ein nummerisches Ausstellerverzeichnis finden Sie kurz vor Messebeginn auf unserer Homepage.

Bankautomaten

Auf dem Messegelände gibt es vier festinstallierte Bankautomaten. Diese befinden sich in den Eingangsbereichen West (vor Halle 3) und Süd (vor Halle 1), sowie in der Halle 4A und im Bereich Ost. An diesen Bankautomaten sind nur Auszahlungen möglich.
Darüber hinaus befinden sich auch noch verschiedene Bankfilialen in unmittelbarer Umgebung der Messe Essen, wie folgt:
Sparkasse: Rüttenscheider Str. 194 + 110
Deutsche Bank: Rüttenscheider Stern 7
Commerzbank: Rüttenscheider Str. 106
National Bank: Rüttenscheider Str. 125

Barrierefreier Messeaufenthalt

Der Verleih von Rollstühlen erfolgt gegen eine Kaution von 50 € und Vorlage eines Personalausweises. Um telefonische Reservierung wird gebeten:  +49 (0)201 724-4417.
Die U-Bahn Linie 11 fährt direkt vom Hauptbahnhof Essen zu den Eingängen CC Süd (vor Halle 1) und CC West (vor Halle 3). Vom Bahngleis der Haltestelle CC West führt nach ca. 160 Metern eine Rampe zum Eingang.
Nahe den Foyers befinden sich behindertengerechte WC-Anlagen. Diese sind auf dem Messegelände mit der EURO WC Schließung ausgestattet. Sollten Sie hierfür keinen Schlüssel besitzen, schließen Ihnen die Mitarbeiter der Toilettenwartung vor Ort gerne das WC auf. Zudem erhalten Sie an jeder Messeinformation gegen Vorlage Ihres Personalausweises und einer Kaution einen entsprechenden Schlüssel.

Eintrittspreise und Öffnungszeiten

Vom 25. bis 27. Oktober (Donnerstag bis Samstag) sind die Messehallen von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet, am 28. Oktober (Sonntag) von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
Tickets für die SPIEL 2018 werden ab August verfügbar sein.

Gepäck/Schliessfächer

In den Foyers (Eingang CC Süd, vor Halle 1, und Eingang CC West, vor Halle 3) gibt es die Möglichkeit Gepäck oder Taschen in Schließfächern unterzubringen. Weitere Informationen dazu gibt es über die Messe Essen: +49 (0) 201/7244-0.

Hallenpläne

Hier finden Sie die Hallenpläne zur SPIEL’17.

Spiele-Neuheiten zur SPIEL

Hier finden Sie eine Übersicht der auf der SPIEL ’17 vorgestellten Neuheiten.

Versandservice – Wie bekomme ich meine Einkäufe nach Hause, wenn ich ganz viel eingekauft habe?

Am Stand der Firma Mail Boxes Etc. gab es 2016 und 2017 für Besucher die Möglichkeit, erworbene Spiele direkt vom Messegelände aus nach Hause zu verschicken und auf Wunsch fachgerecht zu verpacken lassen. Und das zu moderaten Preisen.