• Messe Essen
  • 22. - 25. Okt. 2020

Designwettbewerb – Teilnahmebedingungen

[1] T-Shirt Designwettbewerb der Internationalen Spieltage SPIEL ’19

Wir, der Friedhelm Merz Verlag, Veranstalter der Internationalen Spieltage SPIEL, starten zum ersten Mal einen Community Designwettbewerb und du kannst unser offizielles T-Shirt zur SPIEL ’19 entwerfen und 1.000 € gewinnen.

[2] Anforderungen an das Design und technische Spezifikationen

Designanforderungen:
Das Design muss im Zusammenhang mit den Internationalen Spieltagen SPIEL stehen.
Hierfür wird das Logo der SPIEL und der dazugehörige Schriftzug zum Download bereitgestellt.

Technische Spezifikationen:

Zur Teilnahme und Abstimmung bitte max. 4 JPG-Dateien.

Für die Realisierung und Druckdatenaufbereitung bitte beachten:

Datenformat:
Corel Draw 10, Adobe Illustrator CS6
Wir bitten um eine Vektorgrafik. Die angewendeten Schriften müssen in Kurven bzw. Pfad, d.h. Vektoren umgewandelt sein. Nach Möglichkeit sollten die Farben separiert sein, oder zumindest eindeutig zugeordnet werden.

Format:
max. 34 x 34 cm

Achtung: KEINE FARBVERLÄUFE! KEINE SCHATTIERUNGEN!

[3] Wer kann teilnehmen?

Jeder, der bis zum 31. Juli 2019 mindestens 18 Jahre alt ist.

[4] Wie kann ich teilnehmen?

Du kannst uns deinen Designvorschlag bis zum Ablauf der Einreichungszeit am 31. Juli 2019 per E-Mail an info@merz-verlag.com schicken.
Designvorschläge, die auf andere Weise eingereicht werden oder diese Teilnahmebedingungen nicht erfüllen, werden nicht angenommen.

[5] Wie wird der Siegerentwurf ausgewählt?

Aus den bis zum 31. Juli 2019 eingesendeten Designs werden vom Friedhelm Merz Verlag 5 ausgewählt und kommen in die engere Auswahl.
Diese Auswahl wird bis zum 10. August 2019 auf der Facebookseite, dem Twitteraccount und dem Instagramaccount der Internationalen Spieltage SPIEL präsentiert.
Für die Entscheidung des Friedhelm Merz Verlages spielen neben der Anzahl der „Likes“ auch die Kommentare auf Facebook und Instagram eine entscheidende Rolle.

Kriterien für die Vorauswahl:

Der Entwurf muss:

  • thematisch zu den Internationalen Spieltagen SPIEL passen.
  • ästhetisch und kreativ sein.
  • Der Entwurf muss den Schriftzug „SPIEL ’19“
  • und/oder das Logo der SPIEL sowie
  • die Jahreszahl „’19“ beinhalten.

Das Gewinnerdesign wird abschließend in Absprache zwischen Designer und den Internationalen Spieltagen SPIEL nochmals an die Richtlinien angepasst.

[6] Wann wird der Gewinner bekannt gegeben?

Der Gewinner des Designwettbewerbs wird am 10. August 2019 von den Internationalen Spieltagen SPIEL bekannt gegeben.

[7] Welche Preise gibt es zu gewinnen?

Der Siegerentwurf erhält ein Preisgeld in Höhe von 1.000,00 €, zwei Dauerkarten für die SPIEL ’19 sowie Zugang zur erstmals stattfindenden SPIEL-PREVIEW-NIGHT für zwei Personen. Die vier weiteren Finalisten erhalten je zwei Tagestickets für die Internationalen Spieltage SPIEL ’19.

[8] Urheberrechte und Verwendung der Designs

Wenn du deinen Entwurf einreichst, solltest du dir darüber bewusst sein, dass du mit deiner Teilnahme im Falle eines Gewinns einen Vertrag mit dem Friedhelm Merz Verlag GmbH & Co. KG zur unwiderruflichen Übertragung aller Rechte am Siegerentwurf an diesen abschließt. Dazu zählen alle Verwendungszwecke auf Medien jeder Art, insbesondere der Druck auf Textilien.

Solltest du mit den Wettbewerbsbedingungen und der Tatsache, dass du im Gewinnfall nicht mehr Eigentümer des Entwurfs bist oder über dessen Verwendung nicht mehr selbst entscheiden kannst, nicht einverstanden sein, solltest du von einer Teilnahme am Wettbewerb und dem Einreichen eines Entwurfs absehen.

Jegliches Design, das aus einer anderen Quelle kopiert wird, einschließlich dem Siegerentwurf, wird unverzüglich vom Wettbewerb ausgeschlossen, und der Friedhelm Merz Verlag behält sich gegenüber der Person, die das betreffende Design eingereicht hat, alle diesbezüglichen Rechte vor.

Eingereichte Entwürfe werden nicht zurückgesendet.

Dein eingereichter Entwurf muss dein eigener entworfener Originalentwurf sein und darf von keiner anderen Quelle oder Person übernommen worden sein.

Mit dem Einreichen deines Entwurfs erklärst du dich damit einverstanden, dass gegebenenfalls Änderungen am Entwurf vorgenommen werden, damit es sich für die Übertragung auf T-Shirts eignet, die in Massenfertigung und für den Umlauf produziert werden.

[9] Haftung

Die Organisatoren übernehmen keinerlei Verantwortung für eine etwaige Absage, Verschiebung oder Abänderung des Wettbewerbs aufgrund unvorhergesehener Umstände. Sie haften auch nicht für Diebstahl, Verlust, Verspätungen oder Beschädigungen bei der Übermittlung des Designs. Darüber hinaus kann es sein, dass die angegebenen Termine aus organisatorischen Gründen oder aufgrund unvorhergesehener Umstände geändert werden.

[10] Einverständnis mit den Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Wettbewerb setzt das vollständige Einverständnis mit diesen Teilnahmebedingungen voraus.

[11] Datenschutz

Der Teilnehmer willigt mit der Anmeldung zum Wettbewerb darin ein, dass seine personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Wettbewerbs erhoben, gespeichert und genutzt werden. Die erhobenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.