• Messe Essen
  • 25. - 28. Okt. 2018

News

Donnerstag, 3. August 2017
Schnellerer Einlass durch zusätzlichen dritten Eingang über die Galeria

Neben den klassischen Eingängen Süd und West wird 2017 erstmals ein zusätzlicher Eingang über die Galeria geschaffen. Hier entstehen auch 900 zusätzliche Garderobenplätze.

Donnerstag, 3. August 2017
Mehr U-Bahnen, mehr Parkplätze zur SPIEL ’17

Deutlich schneller zur SPIEL kommen Besucher, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, denn erstmals fahren an allen vier Messetagen doppelt so viele U-Bahnen zum Messegelände wie noch im vorigen Jahr.
Darüberhinaus gibt es deutlich mehr Parkmöglichkeiten für Autofahrer als noch im Jahr 2016. So wird samstags und sonntags neben den Parkplätzen P1, P2, P3, P5 und P9 erstmals auch Parkplatz P11 (Parkplatz der Karstadt Hauptverwaltung) geöffnet. Weitere 5.000 Parkplätze stehen auf P10 zur Verfügung. Als zusätzlichen Service können Besucher ihre Eintrittskarten bereits auf P10 kaufen und dann entspannt mit dem eng getakteten Shuttlebus zu den Messehallen fahren.

Donnerstag, 3. August 2017
Besucher können ihre Spieleeinkäufe wieder in die ganze Welt verschicken

Premiere feierte im letzten Jahr ein Spiele-Verpackungs- und Versandservice für Besucher, der von Spielefans begeistert angenommen wurde. Sie verschickten an den vier Messetagen rund 2.500 Spiele in ihre 39 Heimatländer. In diesem Jahr können noch mehr Pakete bearbeitet und versendet werden, denn die Standfläche wurde verdoppelt und mehr Personal engagiert.

Donnerstag, 3. August 2017

Mehr Aussteller, mehr Ausstellungsfläche

Rund 1.100 Aussteller sind bis heute zur SPIEL gemeldet – dies ist ein neuer Rekord. Auch die Ausstellungsfläche der Internationalen Spieltage ist größer denn je. So sind die im vergangenen Jahr noch halb belegten Hallen 6 und 7 in diesem Jahr erstmals bis in die letzte Ecke ausgebucht. Wieder belegt sind die Hallen 1, 2, 3 sowie die Galeria. Neu hinzu kommt die Halle 8, so dass die SPIEL ’17 auf 72.000 qm Ausstellungsfläche anwächst (2016: 66.000 qm).

Montag, 1. Mai 2017
Abstimmung zum DEUTSCHEN SPIELEPREIS hat begonnen

​am 25. Oktober 2017 wird anlässlich der SPIEL ’17 in der Messe Essen einmal mehr der DEUTSCHE SPIELEPREIS verliehen.
Hier geht es zur Abstimmung

Als kleines Dankeschön verlosen wieder mehr als 100 Spiele und Freikarten für die Internationalen Spieltage SPIEL ’17 in Essen.

Donnerstag, 27. April 2017
Einrichtung eines zusätzlichen Eingangs für die SPIEL ’17 über die Galeria.

Nach dem Besucherrekord des vergangenen Jahres werden die Hallen in Essen sicherlich auch in diesem Jahr wieder einen gewaltigen Ansturm erleben. Eine wichtige Neuerung für 2017 ist deshalb ein dritter Eingang: Neben den klassischen Eingängen Süd und West wird ein weiterer Zugang zur Galeria eingerichtet, der dann direkt in die Hallen 2 und 6 führt.

Mittwoch, 26. April 2017
Sonntag, den 29.10.2017, freier Eintritt zur SPIEL ’17 für Cosplayer und Larper in Kostümierung

Erstmals werden am Sonntag, den 29.10.2017, Cosplayer und Larper freien Eintritt zur SPIEL ’17 erhalten. Dies gilt nur für voll kostümierte Besucher. Im Zweifelsfall hat das Kassenpersonal der Messe Essen das letzte Wort. Anscheinswaffen sind auf öffentlichen Veranstaltungen und auch auf der SPIEL nicht erlaubt.

Unsere Einlassregelungen für Kostümierungen

Montag, 3. April 2017

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Versand- und Verpackungsservice auf der SPIEL’17. Von hier aus können erworbene Spiele direkt vom Messegelände aus verschickt werden. Auf Wunsch werden die Spiele auch verpackt. Die genauen Preise findet ihr hier.

Donnerstag, 16. Februar 2017
SPIEL’17: Erstmalig in Deutschland – Shadows of Esteren Konzert

In diesem Jahr wird die SPIEL’17 Teil der Shadows of Esteren Konzert-Tour sein. Am Freitag, den 27. Oktober 2017, haben Besucher der SPIEL’17 die einmalige Gelegenheit für zwei Stunden in das melancholische Universum des neuen Albums „ADELIANE“ einzutauchen und Teil dieses einzigartigen Erlebnisses zu sein.

Unter der Leitung des Dirigenten Francois Rousselot, Soundtrack-Komponist des Oskar prämierten Kurzfilms Mr. Hublot, spielt ein Orchester aus klassischen Musikern und Sängern mit ADELIANE ihre eigene Interpretation des Shadows of Esteren Universum.
Die vorherigen drei Alben kann man sich unter folgendem Link anhören: https://esteren.bandcamp.com/

Das Konzert findet im Saal Europa statt. Tickets für das Konzert werden in Kürze verfügbar sein. Alle Besucher des Konzerts müssen auch ein Eintrittsticket für die SPIEL’17 haben.

Wir freuen uns auf euch und halten euch auf dem Laufenden.